Südtiroler Heubad
Das Heubad ist eine alte Heilmethode und ist auf eine langjährige Tradition zurückzuführen. Das Heu für unsere Heubäder wird aus den ungedüngten Almwiesen gewonnen. Laut Vorschrift müssen auf 50 qm Fläche 40 verschiedene Kräuter bzw. Heublumen vorkommen. Die wichtigsten Heilkräuter, die im Heu vorkommen, sind: Frauenmantel, Rapunzel, Bergschafgarbe, Edelraute, Brunelle, Enzian, Ehrenpreis, Küchenschelle, Arnika, Speik, Primeln, Hahnenfußgewächse, Seifenkraut.
Dieses Bad bietet Ihnen eine Linderung bei Rheumabeschwerden, die Durchblutung wird angekurbelt, verspannte Muskeln und Sehnen werden entspannt und gesundheitsfördernde Hormone werden angeregt. Weiters lindert es chronisch-entzündliche Prozesse (hilft bei degenerativen Erkrankungen des Bewegungsapparates). Es ist eine wunderbare Entschlackung für den Körper und stärkt das Immunsystem.

Ziegenmilch-Körperpackung
Ziegenmilch ist ein wahrhaftes Schönheitselexier und pflegt und regeneriert besonders trockene und empfindliche Haut. Sie ist reich an Spurenelementen, Mineralstoffen und Vitaminen wie A, B1, B2, C, D und E. Erleben sie ein neues, samtiges Hautgefühl und erholen Sie sich gleichzeitig in wohltuender Wärme.

Alpenfango Vitalis Dr. Joseph
Alpenfango mit Latschenkiefer: Sie fördern die Entgiftung über die Haut und wirken belebend.


Preis pro Bad (ca. 25 Wohlfühlmin.) € 40,00



Unser Spa Tipp

Sonnenberg's Vitalpaket:
  • Fussbad
  • Körperpackung nach Wahl
  • Entgiftender Leberwickel 
  • Teilmassage
70 Wohlfühlminuten - € 85,00 pro Person