Sie gehören zu den schönsten und beeindruckendsten Regionen dieser Erde und stellen eine über Jahrhunderte gewachsene Einheit aus Natur- und Kulturlandschaft dar.
Einmalig ist der Gegensatz zwischen den schroff und jäh aufragenden mächtigen Felsformationen und den sanften Almwiesen und Tälern. Dieses Landschaftsbild verdankt sich der Entstehung der „Bleichen Berge“, die vor rund 270 Millionen Jahren als Korallenriffe im Urmeer Tethys gewachsen sind. Zum geologischen Reichtum kommt eine überbordende Vegetation: Das milde, vom mediterranen Süden beeinflusste Klima sorgt für eine enorme Vielfalt der Flora mit über 2.400 Pflanzenarten. Kein Wunder, dass die Einzigartigkeit dieser Region sogar von der UNESCO, der UNO-Organisation für Erziehung, Wissenschaft und Kultur, gewürdigt wurde, die im Juni 2009 die Dolomiten zum Weltnaturerbe erklärte.

Aus keinem anderen Dorf kann man so viele Dolomiten sehen, wie hier aus dem Sonnendorf Meransen. Egal in welchem Teil des Dorfes man sich befindet, man kann von überall aus die Berggipfel des UNESCO-Weltnaturerbes Dolomiten in den Himmel ragen sehen. Besonders auf unserem Hausberg, dem Gitschberg ist die Aussicht auf die Berge ein Highlight. Am höchsten Punkt des Gitschberges genießt man einen 360° Ausblick auf über 500 Bergspitzen. Unter anderem auf das wundervolle Bergmassiv der Dolomiten.

Verbringen Sie Ihren Urlaub bei uns im Geniesserhotel Sonnenberg, Ihrem Hotel in den Dolomiten und genießen Sie direkt aus Ihrem Zimmer, von der Terrasse, vom Barbereich, vom Speisesaal oder vom Wellnessbereich den atemberaubenden Panoramablick auf die Gipfel des Weltnaturerbes.

Dolomitenrundfahrt
Schroffe gigantische Felsmassive, weiche Almmatten und mitten drin die spektakuläre Dolomitenstraße. Sie selbst bestimmten die Länge Ihrer Tagestour und die gewünschte Zielstrecke vorbei an Traditionsorten wie Corvara oder Toblach, dem Höhlensteintal, Misurina See, Cortina, dem Falzarego-Paß und Arabba, dem Sellajoch oder dem Grödner Tal. Wie auch immer Ihre Rundfahrt aussehen mag, Meransen am Scheitelpunkt des Eisacktal und Pustertals gelegen, zeigt sich als idealer Ausgangspunkt. Gerne geben wir Ihnen direkt an der Rezeption die besten Tipps für Ihre persönliche Dolomitenrundfahrt!